News der regionalen Popmusik Förderinstitutionen in Baden-Württemberg


Hier findet Ihr regelmäßig aktuelle News, Künstler- und Unternehmensnachrichten aus Baden-Württemberg. Außerdem informieren wir über landesweite Wettbewerbe, Förderangebote, Seminare und Workshops. Bei wichtigen, interessanten oder ungewöhnlichen Meldungen, freuen wir uns über eine kurze Mail an info@bw.popbuero.de. Aus Platzgründen können wir keine Veranstaltungshinweise in den News veröffentlichen.
Gesamtergebnis: 2390

 Bandpusher 2019: Neue Generation gesucht! (16.07.2018)

Die neue Generation wird ab sofort gesucht! Im Moment sind in diesem Coaching Programm die Bands Resistance, Johnny und die 5. Dimension und Sorry For Escalating. Sie werden am 08.02.2019 die Bühne im Substage bei einem Festival teilen und so die neue Generation einführen. Alle Bewerber sollen mindestens drei Songs und ein Info des Projekts einsenden. Bitte schreibt auch etwas über eure Ziele im nächsten Jahr, und was ihr euch vom Bandpusher erhofft.
Fragen? Telefon 0173-9835383 Andreas Schorpp. Bewerbungen bitte per mail an popnetz@substage.de Anmeldefrist läuft bis 31.12.2018

 Das Fest: in den Startlöchern (11.07.2018)

Vom 20.-22. Juli 2018 könnt ihr auch in diesem Jahr das Fest in Karlsruhe erleben. Grundsätzlich weiterhin kostenfrei müsst ihr allerdings für den Hügelbereich und Hauptbühne der Günther-Klotz-Anlage € 10,- pro Tag bezahlen. Bei dem erneut großartigen Programm, u.a. mit Mando Diao, Bosse, Simple Minds, Olli Schulz oder Materia, lässt sich der Obolus aber verkraften. Das Popnetz Karlsruhe engagiert sich ebenfalls und betreut u.a. die Feldbühne. Regionale Künstler wie Modeste, Sickboyz oder Jay Farmer könnt ihr in diesem Jahr ebenfalls live sehen. Das Fest existiert bereits seit 1985 und gilt heute als größtes Familienfest im Süddeutschen Raum. [Homepage]

 MISCHA: Debüt Single "Stehen Schweigen" (10.07.2018)

Die fünf aufstrebenden Musiker von MISCHA veröffentlichten am vergangenen Freitag, 06. Juli ihre Debüt Single "Stehend Schweigen". Nachdem die Band in diesem Sommer bereits auf einigen Festivals spielte, ist sie aktuell Teil des PLAY LIVE Förderpreises 2018. Das Biberacher Quintett wird sicher noch einiges von sich hören lassen. "Stehend Schweigen" gibt es hier. Infos zu aktuellen Auftritten der Bands findest Du bei facebook.

 Performance Coaching Nr. 9: im Soundcheck Magazin (02.07.2018)

Das Soundcheck Magazin veröffentlicht den neunten Teil der Workshop-Reihe zum Thema Performance Coaching mit Performance Coach Marcus Kohne. Kohne gibt wichtige Tipps zur richtigen Anmoderation. Ansagen, die die einzelnen Songs zu einem ganzen verbinden, erzeugen ein Showfluss. Deshalb ist es wichtig, sich im Vorfeld eines Konzerts Gedanken zu machen, ob und wann überhaupt Ansagen gemacht werden. Welche Rolle dabei Mimik, Gestik und die richtige Körperhaltung spielen, erfahrt ihr in der aktuellen Ausgabe des Soundcheck Magazins.

 Popbastion Ulm: donau.popcamp am 9./12. Juli (29.06.2018)

Die Popbastion Ulm lädt zum donau.popcamp mit gleich sechs interessanten Künstlern aus vier Ländern an zwei Veranstaltungstagen. Mit dabei in diesem Jahr sind Bears and Hunters aus Sofia (BGR), DLRM aus Budapest (HUN), Fine It's Pink aus Iasi (ROU), Lilla aus Innsbruck (AT) sowie Hannah und Falco aus Würzburg und Kosmo aus Ulm (GER). Beginn ist am 9. Juli im Donausalon um 19:00 Uhr. Am 12. Juli steigt die Party dann bereits um 18:00 Uhr auf der Open-Air Bühne im bayrischen Neu-Ulm. [Homepage]

 PLAY LIVE 2018: erstes Showcase am 5. Juli (29.06.2018)

Getreu dem edlen Motto "Miteiander, statt gegeneinander" präsentieren sich am 05. Juli 2018 die vier Förderpreis Teilnehmer Kemelion, Mischa, Nö, Danke. und Toni Mogens auf der Akademiebühne in Baden-Baden. Seid mit dabei und entdeckt die interessantesten Newcomer aus Baden-Württemberg vor allen anderen!
Wann: 05. Juli 2018 // Beginn 20:00 Uhr
Wo: Akademiebühne, Allee Cité 5, 76532 Baden-Baden
Wie viel: AK € 3,- inkl. Freigetränk
[www.play-live.de]

 Schlaraffenlandung: neue Single "Bleistift" (26.06.2018)

Die am 22. Juni veröffentlichte Single des Balinger Trios ist ein Liebesgeständnis an die Kunst. Beim Southside Festival 2018 präsentieren SCHLARAFFENLANDUNG den Song "Bleistift" vor mehreren Tausend Fans. Vier Jahre nach Gründung in einem Keller bei Stuttgart, nach zwei EPs, mehr als 1,5 Millionen Streams auf Spotify, über 100 Konzerten (u.a. Taubertal, Mini- Rock-Festival) und einer gefeierten Tour Ende Mai durch Deutschland, sieht man, dass die angesprochenen Kreise mit jedem Monat deutlich größer werden. Digital gibt es „Bleistift“ überall HIER.

 PLAY LIVE 2018: Teilnehmer stehen fest! (12.06.2018)

Insgesamt 16 Künstler*Innen und Bands spielten im Stuttgarter LKA Longhorn am vergangenen Wochenende beim PLAY LIVE Festival auf zwei Bühnen, trotz sommerlicher Temperaturen war der Club mit Rund 400 Zuschauern gut besucht. Dabei ging es auch um individuelle Förderung im Gesamtwert von über 18.000 Euro und um attraktive Festivalslots im kommenden Jahr. Die Musiker*Innen Kemelion (Modern Electro Pop aus Reutlingen), MISCHA (Rock aus Biberach), Nö, Danke. (Post Progressive Rock aus Heidelberg) sowie Toni Mogens (Singer/Songwriter aus Karlsruhe) haben sich vor einer Expertenjury in das Förderprogramm gespielt. [Homepage]

 Musicstarter: sucht Nachwuchskünstler (06.06.2018)

Das Musiklabel Musicstarter sucht auch in Baden-Württemberg spannende Künstler für ein Musikprojekt mit medialer Begleitung eines großen Medienunternehmens! Egal ob jung oder alt: Hier stehst Du im Rampenlicht! Es können Solokünstler, Duette oder auch Bands teilnehmen. In Zusammenarbeit mit einem großen Medienunternehmen bringen wir Dich auf die große Bühne und sorgen für mediale Aufmerksamkeit. Weitere Infos: www.musicstarter.de
Bewerbungen per Mail an: bewerbung@musicstarter.de Teilnahmeschluss ist der 15.07.18

 Media Tasting: 9. Juli im Hospitalhof (30.05.2018)

Die Digitalisierung bringt grundlegende Veränderungen mit sich – ob bei Geschäftsmodellen, in der Unternehmenskultur oder im sozialen Miteinander. Deshalb ist "change becomes culture" auch das Leitthema des diesjährigen Innovationskongress Media Tasting. Für den in Form und Themenmix außergewöhnlichen Medienkongress gilt: Konzentration auf das Wesentliche, relevante Gesprächsstoffe, innovative Formate und querdenkende Speaker. Profis und Youngsters geben Einblicke in ihr Business und fordern zur Diskussion auf. Der Kongress wird von der LFK gefördert. Das Programm des Media Tasting und Tickets gibt es HIER.


   artistguide.   sitemap.