News der regionalen Popmusik Förderinstitutionen in Baden-Württemberg


Hier findet Ihr regelmäßig aktuelle News, Künstler- und Unternehmensnachrichten aus Baden-Württemberg. Außerdem informieren wir über landesweite Wettbewerbe, Förderangebote, Seminare und Workshops. Bei wichtigen, interessanten oder ungewöhnlichen Meldungen, freuen wir uns über eine kurze Mail an info@bw.popbuero.de. Aus Platzgründen können wir keine Veranstaltungshinweise in den News veröffentlichen.
Gesamtergebnis: 2396

 "Doesn't Rhyme With King": Neue Musik aus Hamburg (23.02.2017)

17. März 2017. Doesn’t Rhyme With King werden ihre erste offizielle Single namens „Can’t Tell the Difference“ von ihrem Debütalbum, das am 21. April 2017 erscheinen wird, auf dem Label Cosmic Star Records veröffentlichen. Doesn’t Rhyme With King. Bruder und Schwester, die dafür brennen, was sie tun. Immer nach ihrem Gefühl handeln. Die erste Single des kommenden Debütalbums tritt mit voller Wucht ins Bewusstsein - und Unterbewusstsein. „Can’t Tell the Difference“ hat Inken und Henning März das Tor in eine neue Welt eröffnet. „Can’t Tell the Difference“ ist erst der Anfang![Facebook] [Hörproben]

 Der Countdown läuft!: VS Music Contest 2017 (23.02.2017)

Musiker aufgepasst: der Countdown für die Anmeldung zum VS MUSIC CONTEST 2017, dem überregionalen Live-Musik-Wettbewerb des Jugend- und Kulturzentrums K3 in Villingen läuft. Mitmachen lohnt sich, denn auf den Sieger wartet in diesem Jahr ein satter Gewinn von 999,- Euro, für den Zweiten 666,- Euro und für den 3. Platzierten 333,- Euro für Musikequipment.
Bis zum 24. Februar 2017 habt Ihr Zeit, eure Bewerbungen einzureichen. Auf geht’s! Bewerbt Euch und zeigt, was ihr drauf habt. Die VSMC AWARD`s suchen ein neues Zuhause!
[Homepage] [Bewerben]

 Förderpreis Ulmer Kunst: Jetzt bis 27. April bewerben! (08.02.2017)

Die Stadt Ulm schreibt in zweijährigem Rhythmus den Förderpreis Junge Ulmer Kunst aus - Die Bewerbung für die Vergabe 2017 ist bis zum 27. April 2017 möglich. Der Preis ist mit 12.000 € dotiert, die Einzelzuwendung beträgt 2.000 €. Bewerben können sich junge Künstlerinnen und Künstler der Sparten Literatur, Klassische Musik, Populäre Musik, Darstellende Kunst, Bildende Kunst und Film, deren Geburts- oder Wohnort Ulm ist oder deren künstlerisches Betätigungsfeld überwiegend in Ulm liegt und die nicht älter als 30 Jahre sind.
Ihr fühlt Euch angesprochen? Dann bewert Euch Jetzt! [Jetzt Bewerben!]

 Montagsseminare & Workshops: im Frühling/Sommer 2017 (08.02.2017)

Wie erreiche ich einen Booker? Wie bediene ich ein Mischpult? Wie funktioniert eigentlich die Musikwirtschaft? Wie stelle ich mich online richtig dar? Was ist eigentlich "Mischen" oder "Mastern"? Auch dieses Semester im Frühjahr und Sommer 2017 werden diese und viele weitere Fragen in der Reihe der Montagsseminare von unseren erfahrenen Dozenten beantwortet. [Alle Infos zu den Seminaren] [Anmeldung] [Montagsseminare-Onlinepaper]

 Infotag: an der Popakademie (26.01.2017)

Am 11. Februar 2017 findet der Tag der offenen Tür an der Popakademie statt. Der Infotag bietet unter anderem Vorträge und Infos rund um das Studium an der Popakademie, Studienberatung von Mitarbeitern, Dozenten & Studierenden und Einblicke in die Projekt- und Kompetenzbereiche der Popakademie. Der Infotag endet am Abend mit dem Semesterabschlusskonzert der B.A. Popmusikdesign-Studenten. Kommt Vorbei und seht Euch um! [Homepage]

 Im Fokus: Künstlermanagement (26.01.2017)

Der Manager soll die Karriere eines Künstlers in jeder Hinsicht fördern. So sind die Arbeitsbereiche eines Künstlermanagers sehr vielfältig und umfangreich. Von geschäftlichen Angelegenheiten wie Vertragsverhandlungen, Lizenzvereinbarungen, Promotion- Deals, Booking, Steuer- und Rechtsbelangen; über die Organisation/Koordination verschiedener Verpflichtungen des Künstlers wie Plattenproduktionen, Promotion Termine, Liveauftritte, Fotoshoots, Videodrehs; bis hin zu persönlichen Angelegenheiten des Künstlers – um all dies kümmert sich der Künstlermanager. [Homepage]

 Internationales Tickfilm-Festival: sucht Kinderjuroren! (23.01.2017)

Die Stuttgarter Wettbewerbsjury „Tricks for Kids – Kurzfilm“ braucht Unterstützung. Vom 2. bis 7. Mai 2017 findet das 24. Internationale Trickfilm-Festival statt, hierfür werden noch Kinderjuroren im Alter von neun bis zwölf Jahren gesucht. Du hast Spaß an Film und Kino? Du hast Lust, dich mit den gesehenen Filmen auseinanderzusetzen, mit Gleichaltrigen darüber zu diskutieren, um abschließend den Siegerfilm zu wählen? Dann bewirb Dich jetzt, der Bewerbungsschluss ist bereits am 1. März 2017! Alle weiteren Informationen findest du hier: [Infos zur Anmeldung]

 Bands Gesucht: Substage Karlsruhe! (16.01.2017)

Ihr wollt mit Eurer Band auf die große Bühne? Ihr habt am 3. und 4. März Zeit?
Dann meldet Euch jetzt und spielt im Karlsruher Substage! Was Ihr Dazu tun müsst? Ganz einfach, schreibt eine Mail mit Infos zu Eurer Band an das Substage in Karlsruhe.
Ebenfalls findet am 18.3. im Café Substage ein kleines Festival im Rahmen der Wochen gegen Rassismu statt. Dazu werden Bands gesucht, die sich klar gegen Rassismus aussprechen und sich auch auf der Bühne entsprechend äußern möchten. Bewerbt Euch jetzt per Mail an popnetz@substage.de !

 PLAY LIVE 2017: Jetzt Bewerben! (13.01.2017)

Ihr wollt mit Eurer Musik auf dem Southside, Maifeld Derby, Summer Breeze, Jazz-Open oder dem SEMF Festival auftreten? Außerdem Euch weiterentwickeln und individuelle Förderung im Gesamtwert von € 18.000,- mitnehmen? Dann bewerbt Euch jetzt für den landesweiten Förderpreis PLAY LIVE. Einsendeschluss ist der 20. März 2017.

[Infos] [Bewerben]

 Bewerbt Euch jetzt: Musikwoche 2017 (11.01.2017)

Nur noch wenige Tage bis zum Bewerbungsschluss für die Musikwoche 2017! Bis zum 20.01.2017 können sich junge Bands aus der Region bewerben. Auch in diesem Jahr werden beim Abschlussevent im Konzerthaus, Festival Veranstalter vor Ort sein, welche Bands der Musikwoche für Ihr Festival im Sommer 2017 buchen werden! Die Musikwoche ist nicht nur eine Möglichkeit sich als Band weiterzuentwickeln, sondern auch eine Chance den Wirkungskreis zu erweitern und neue Kontakte zu knüpfen! Alle Weiteren Infos findet Ihr auf der Facebookseite![Homepage]


   artistguide.   sitemap.