News der regionalen Popmusik Förderinstitutionen in Baden-Württemberg


Hier findet Ihr regelmäßig aktuelle News, Künstler- und Unternehmensnachrichten aus Baden-Württemberg. Außerdem informieren wir über landesweite Wettbewerbe, Förderangebote, Seminare und Workshops. Bei wichtigen, interessanten oder ungewöhnlichen Meldungen, freuen wir uns über eine kurze Mail an info@bw.popbuero.de. Aus Platzgründen können wir keine Veranstaltungshinweise in den News veröffentlichen.
Gesamtergebnis: 2362

 jamclub Musikschule: neue Angebote (15.12.2017)

Die jamclub Musikschule in Tübingen bietet neue Angebote für Musikbegeisterte. So kann ab sofort auch samstags Musikunterricht besucht werden. Des Weiteren gibt es wieder freie Plätze für Jazz-Piano und Improvisation. Das jamclub Vokalensemble sucht noch Sängerinnen und Sänger in jeder Stimmlage. Proben finden immer dienstags von 18:30 bis 20:00 Uhr statt. 6- bis 12jährige Gesangtalente können den Kinderchor besuchen. Probe dienstags 17:45 Uhr. Interessierte können sich beim Sekretariat zum Schnuppern anmelden. Eine persönliche Beratung zu allen Kursen unter: 07071-33099 oder auch gerne direkt bei der jamclub Musikschule [MEHR]

 PLAY LIVE: So war das Finale (12.12.2017)

Am 9.12.2017 traten die diesjährigen PLAY LIVE Teilnehmer Roadstring Army, Finn Lynden, Feathers & Stones sowie Schlaraffenlandung vor rund 300 Besuchern im Ludwigsburger Scala auf und überzeugten ausnahmslos. Nach einem Jahr individueller Förderung freuen sich alle vier Teilnehmer über je € 1.000,- Preisgeld. Der mit € 100,- dotierte Publikumspreis, gestiftet vom Rockshop in Karlsruhe, ging an Feathers & Stones. Finn Lynden überzeugte zudem die Festivalveranstalter des Maifeld Derby und der Jazz Open und freut sich über Auftritte im nächsten Jahr. Schlaraffenlandung holten sich den Preis der Jury und fahren zum Southside Festival 2018. [MEHR]

 Performance Coaching Nr. 2: im Soundcheck Magazin (16.11.2017)

Das Soundcheck Magazin veröffentlicht den zweiten Teil der Workshop-Reihe zum Thema Performance Coaching mit Performance Coach Marcus Kohne. In der Dezemberausgabe geht es zunächst um Bühnenregeln, Bühnenebenen und Spannungsfelderzeugung, Raumnutzung, Interaktion mit Publikum und Mitmusikern, Gesten sowie Zeitmanagement. Als praktische Komponente fungiert eine Übung zur Wahrnehmung, die sofort mit Bandkollegen ausgeführt werden kann. In der nächsten Ausgabe thematisiert Kohne das Thema Energie und Präsenz. Seit vielen Jahren arbeitet er mit Teilnehmern des Förderpreis PLAY LIVE in Baden-Württemberg.

 Popnetz Meeting: am 03.12.17 im Jubez (20.11.2017)

Am Sonntag, den 03.12.2017 findet das diesjährige Popnetz Meeting im Jubez statt. Alle Beteiligten aus der Musikbranche sind zu diesem Vernetzungstreffen eingeladen. Egal ob Bands, Musikprojekte, Labels, Veranstatlungstechniker, Fotografen, Tonstudios, Managements etc.
Als Rahmenprogramm gibt es Unplugged-Auftritte und ein Podium zum Thema Label/Marketing. Mit dabei sind Dominik von Reposite Records und Tobi von Twisted Chords. Weitere Infos und den genauen Ablaufplan gibt es
[HIER]

 PLAY LIVE Finale 2017: Programmheft online (27.11.2017)

Am Samstag, den 09. Dezember 2017 stehen im Ludwigsburger Scala die diesjährigen vier PLAY LIVE Teilnehmer Feathers & Stones, Finn Lynden, Roadstring Army und Schlaraffenlandung noch einmal gemeinsam auf der Bühne. Das digitale Programmheft gibt es bereits HIER online. Als Zugabe freuen wir uns ganz besonders auf den letztjährigen Teilnehmer Luke Noa & The Basement Beats. Die besten Newcomer aus Baden-Württemberg sollte man also nicht verpassen. Tickets gibt es im VVK bereits ab € 8,- direkt bei den Teilnehmer, im Ludwigsburger Scala oder online bei reservix. [Website]

 Bandsupport Mannheim: Abschlusskonzert am 09.12.17 (22.11.2017)

Sechs Nachwuchsbands rocken die Bühne beim Abschlusskonzert des Förderprogramms „Bandsupport Mannheim“ am Samstag, den 09.12.2017 um 18 Uhr im Jugendkulturzentrum Forum in Mannheim. Der Abend bietet ein abwechslungsreiches und spannendes Programm, das stilistisch von experimentierfreudigem Artrock, über Singer/Songwriter-Pop und Electro Pop bis hin zu den harten Klängen des Metalcores reicht. Nach einem Jahr intensiven Coachings und Konzerten präsentieren Ikarus, Silver Linings, Joey Voodoo, Too Late, Cinemapgraph und Papperlapapp nun ihre Live-Qualitäten. Weitere Infos zum Event gibt es [hier]

 Bandsupport Mannheim: jetzt bewerben! (22.11.2017)

Nachwuchsbands aufgepasst! Bis zum 10.01.2018 ist es möglich, sich für die sechste Generation des kostenfreien Coachingprogramms „Bandsupport Mannheim“ zu bewerben. Zu gewinnen gibt es wöchentliche Workshop-Einheiten in den Bereichen Songwriting, Arrangement, Sounddesign, Bühnenpräsenz und Recording. Neben der Produktion von Musikvideos und Bandfotos, unterstützt Bandsupport die Newcomer bei der Beschaffung von Live-Gigs und hilft, Bühnenerfahrung im Rahmen der Bandsupport-Konzerte zu sammeln und auszubauen. Weitere Informationen sowie Teilnahmebedingungen gibt es [hier]

 Popakademie BW: Bewerbungsfrist Bandpool (13.11.2017)

Bis zum 30.11.17 ist es noch möglich, sich für den Bandpool zu bewerben. Ein Projekt der Popakademie Baden-Württemberg, in dem Newcomer-Bands aus dem gesamten Bundesgebiet 18 Monate gecoacht und unterstützt werden. Im Mittelpunkt stehen der Aufbau eines funktionsfähigen Businesspartner-Netzwerks und individuell auf die Band zugeschnittene Coaching- und Fördermaßnahmen. Gemeinsam mit Experten aus der Branche arbeitet das Team der Popakademie mit den Musikern an wichtigen Themenfeldern vom Songwriting bis zum Interviewtraining, von der Rechtsberatung bis zum Businessplan. [MEHR]

 Popnetz Karlsruhe: Bandpusher 2018 (07.11.2017)

Worum geht's? Insgesamt drei von einer Jury ausge­wählte Bands/­Künst­ler durchlaufen ein praktisch ­ori­en­tier­tes, regionales Programm mit gemeinsamer Arbeit am live-Sound, im Proberaum und im Studio bis hin zu diversen Seminaren von Booking, Management bis hin zum Marketing einer jungen ­Band. Mitmachen können alle Bands und Musiker aus der Region ­Karls­ruhe. Das Durchschnittsalter sollte 25 Jahre nicht überschreiten. Links zu mindestens 3 Songs sollten ebenfalls vorhanden sein. Für das Förderprogramm des Popnetz Karlsruhe kann man sich noch bis zum 31. Dezember 2017 [bewerben.]

 PLAY LIVE: 9.12. im Ludwigsburger Scala (07.11.2017)

Jetzt geht's nochmals ab! PLAY LIVE 2017 mit Feathers & Stones aus Heilbronn, Finn Lynden aus Offenburg, Roadstring Army aus Ulm und Schlaraffenlandung aus Albstadt. Sei dabei am Samstag, den 09.12. im ehrwürdigen Ludwigsburger Scala. Als Special Guest freuen wir uns auf den letztjährigen Teilnehmer Luke Noa & The Basement Beats. Los geht es um 20:00 Uhr und Tickets kosten im VVK schlappe 8,- Euro. Die offizielle Aftershow-Party findet in unmittelbarer Nähe, in der legendären Ludwigsburger Rockfabrik statt.
[Homepage] [Tickets]


   artistguide.   sitemap.