News der regionalen Popmusik Förderinstitutionen in Baden-Württemberg


Hier findet Ihr regelmäßig aktuelle News, Künstler- und Unternehmensnachrichten aus Baden-Württemberg. Außerdem informieren wir über landesweite Wettbewerbe, Förderangebote, Seminare und Workshops. Bei wichtigen, interessanten oder ungewöhnlichen Meldungen, freuen wir uns über eine kurze Mail an info@bw.popbuero.de. Aus Platzgründen können wir keine Veranstaltungshinweise in den News veröffentlichen.
Gesamtergebnis: 2362

Music-Star(t)-Contest 2007: Südbadens größten Schülerbandcontest (21.03.2007)

Am 31. März findet das Finale des Music-Star(t)-Contest 2007 in Neuenburg am Rhein statt. Dann wird klar sein wer Sieger wird, wer ins Tonstudio geht und wer beim Finale "Kaba rockt" in Kehl mitmacht. Mit dabei sind:"Rather Different" (Ska-Funk zum abhüpfen aus Lörrach), "New Rebellion" (Gut zum abrocken/Offenburg), "the second" aus Neuenburg a.Rh., "Spiesser" aus Konstanz, "Wir" aus Endingen und "fedup 74" aus Freiburg.

Popakademie Baden-Württemberg: Studenten drehen Musikbusiness-Werbeclip (21.03.2007)

Die Bewerbungsfrist für das Studium an der Popakademie Baden-Württemberg läuft noch bis
zum 30. April 2007. Für den Studiengang Musikbusiness haben Studierende einen Werbespot
konzipiert und realisiert, der ab heute für sechs Wochen auf MTV zu sehen ist. Mit schnellen
Schnitten, rauen Bildern, Agenten Style und dem Claim „Musikbusiness – eine gefährlich gute
Ausbildung“ wird die Zielgruppe direkt angesprochen.[zum Clip] [www.popakademie.de]

Popakademie Baden-Württemberg: MU:ZONE Europe (16.03.2007)

Die Popakademie Baden-Württemberg lädt am 21.03.2007 Vertreter aus Politik, Kultur und Wirtschaft zu einem Konzertabend in die Vertretung des Landes Baden-Württemberg in Brüssel ein. Anlass ist der erfolgreiche Abschluss der Projektphase von MU:ZONE Europe, dem europäischen Austausch- und Studienprogramm unter Federführung der Popakademie. An dem Abend in Brüssel gibt es Livemusik verschiedener europäischer Bands zu hören, die sich bei dem Band- und Businesscamp im Januar 2007 zusammengefunden haben. Ausschnitte einer Filmdokumentation über das Bandcamp 2007 runden den Abend ab.[www.popakademie.de]

MFG Baden-Württemberg: do-it.regional Kongress (16.03.2007)

Auf dem do-it.regional Kongress werden die Ergebnisse des Impulsprogramms und weitere Projekte des Ministeriums für Ernährung und Ländlichen Raum Baden-Württemberg in den Bereichen Breitbandversorgung, Internetnutzung und Neue Medien präsentiert.[zur Veranstaltung] [www.doit-regional.de]

Popakademie: Bandpool nimmt neun Newcomer auf (13.03.2007)

Neun Newcomerbands aus Deutschland konnten sich gegen insgesamt 300 Bewerber durchsetzen, die sich für das Coachingprogramm der Popakademie Baden-Württemberg beworben hatten. Neu dabei sind die Bands „Auletta“ (Indie/Mainz), „Doppeldecker“ (Soulpop/Montabaur), „Feinkost“ (Funkpop/Hamburg), „Ida Helms“ (Electronic Funk/Berlin), „Jetset“ (Rock’n’Roll/Berlin), „Last call for disco” (Indie-Elektro/Berlin), “Noch ne Band” (Punkrock/Pforzheim), “SchulzeMeierLehmann“ (Deutschrock/Freiburg) und “Sprachtot“ (Hip-Hop/Mannheim). Die Nachwuchskünstler werden im Bandpool für den Zeitraum von 18 Monaten individuell gecoacht, beraten und für eine Profikarriere fit gemacht.[www.popakademie.de]

Stadt Mannheim: Beauftragter für Musik und Popkultur (02.03.2007)

Zum 01.03.2007 nimmt der neue Beauftragte für Musik und Popkultur seine Arbeit im Kulturamt der Stadt Mannheim auf. Aus knapp 40 Bewerbungen wurde in einem zweistufigen Auswahlverfahren Sebastian Dresel einstimmig ausgewählt. Bisher hat er für zahlreiche Magazine wie meier, oder Spex geschrieben, frönt seiner (Platten)Leidenschaft als DJ Seebase, war im Rahmen des Stadtjubiläums als Pate für die „Clubkultur“ verantwortlich, hat als Moderator bei Sunshine Live gearbeitet und sich in die kulturpolitischen Diskussionen zum Thema Musikstandort engagiert eingebracht.[www.mannheim.de]

Königwerq: Support für Lionel Richie (02.03.2007)

Seit dem 02.03.2007 ist die Band Königwerq mit Lionel Richie auf Deutschlandtour. Königweq machen stilvolle deutschsprachige mainstream-popmusik mit internationalem Flair. Auch in der Stuttgarte Schleyerhalle findet am 10.03.2007 ein Auftritt statt, alle weiteren Tourdaten sind auf der Homepage der Band zu finden.[www.koenigwerq.de] [http://www.myspace.com/koenigwerqmusic]

Popakademie Baden-Württemberg: School of Rock (27.02.2007)

"School of Rock" das Coaching-Tool der Popakademie Baden-Württemberg geht ab dem 26.02.2007 auf Tour. An 18 Schulen in Mannheim, Ludwigshafen und Heidelberg werden über 1000 Schüler von Popakademie-Studierenden und Dozenten im Umgang mit Instrumenten und Stimme gecoacht und können ihr Know-how bei einem gemeinsamen Abschlusskonzert am 11.05.2007 im BASF-Feierabendhaus präsentieren. Mit unterschiedlichen Coaching-Tools wird bei "School of Rock" auf das individuelle Interesse der Schüler eingegangen. Es gibt Gesangsworkshops, Bands können Songs einüben und es werden Tracks produziert und Texte geschrieben – die anschließende Präsentation des eingeübten Materials inbegriffen. Aus den 163 Schulen, die sich für das Projekt beworben haben, wurden Klassen aller Schularten der Stufen 5-13 ausgewählt. Schüler mit dem Thema Pop/Rockmusik vertrauter zu machen und Begeisterung für die Musik zu wecken, ist das Ziel von "School of Rock".[www.popakademie.de]

Klangschule Tamm: Musiklehrer gesucht (26.02.2007)

Die Klangschule Tamm sucht in den Bereichen E-Bass (Kontrabass), Keyboard/Klavier, Gesang event. zusätzl. Gitarre Musiklehrer/Partner für eine private Musikschule in Tamm. Schöne, helle Räumlichkeiten mit ca.180qm sowie ein S-Bahnanschluss und Parkplätze sind vorhanden. Ein großes Potenzial an Schülern ist im Einzugsgebiet Ludwigsburg/Bietigheim zu finden. Auch eine Kooperation mit einem großem Musikalienhandel zum Verkauf von Instrumenten und Zubehör in der Musikschule besteht. Bei Interesse können weitere Infos per Mail oder Telefon angefordert werden: Wolfgang Farun, info@klangschule-tamm.de oder 0172-9348219.[www.klangschule-tamm.de]

Popakademie: Veränderungen in der Geschäftsführung (25.01.2007)

Dirk Metzger, kaufmännischer Geschäftsführer und Studiengangsleiter Musikbusiness,
verlässt die Popakademie Baden-Württemberg auf eigenen Wunsch, um sich neuen Projekten und Herausforderungen zu widmen. Um den Übergang reibungslos zu gestalten, steht er der Einrichtung noch bis zum 30.09.2007 zur Verfügung. „Wir danken Dirk Metzger schon heute für seine Verdienste als Geschäftsführer der Popakademie. Durch sein Engagement und seine Arbeit sowohl als Geschäftsführer der Popakademie als auch in seiner vorangegangenen geschäftsführenden Tätigkeit bei der Rockstiftung Baden-Württemberg leistete er einen maßgeblichen Beitrag zu der Konzeption und der Etablierung der Popakademie als bundesweit viel beachtetem Kompetenzzentrum und zur Profilierung des Musikstandorts Baden-Württemberg. Wir wünschen ihm für seine private und berufliche Zukunft weiterhin viel Erfolg und alles Gute“, so Minister Willi Stächele, Aufsichtsratsvorsitzender der Popakademie Baden-Württemberg.[www.popakademie.de]


   artistguide.   sitemap.