News der regionalen Popmusik Förderinstitutionen in Baden-Württemberg


Hier findet Ihr regelmäßig aktuelle News, Künstler- und Unternehmensnachrichten aus Baden-Württemberg. Außerdem informieren wir über landesweite Wettbewerbe, Förderangebote, Seminare und Workshops. Bei wichtigen, interessanten oder ungewöhnlichen Meldungen, freuen wir uns über eine kurze Mail an info@bw.popbuero.de. Aus Platzgründen können wir keine Veranstaltungshinweise in den News veröffentlichen.
Gesamtergebnis: 2362

 Popnetz Karlsruhe: Bandpusher 2018 (07.11.2017)

Worum geht's? Insgesamt drei von einer Jury ausge­wählte Bands/­Künst­ler durchlaufen ein praktisch ­ori­en­tier­tes, regionales Programm mit gemeinsamer Arbeit am live-Sound, im Proberaum und im Studio bis hin zu diversen Seminaren von Booking, Management bis hin zum Marketing einer jungen ­Band. Mitmachen können alle Bands und Musiker aus der Region ­Karls­ruhe. Das Durchschnittsalter sollte 25 Jahre nicht überschreiten. Links zu mindestens 3 Songs sollten ebenfalls vorhanden sein. Für das Förderprogramm des Popnetz Karlsruhe kann man sich noch bis zum 31. Dezember 2017 [bewerben.]

 PLAY LIVE: 9.12. im Ludwigsburger Scala (07.11.2017)

Jetzt geht's nochmals ab! PLAY LIVE 2017 mit Feathers & Stones aus Heilbronn, Finn Lynden aus Offenburg, Roadstring Army aus Ulm und Schlaraffenlandung aus Albstadt. Sei dabei am Samstag, den 09.12. im ehrwürdigen Ludwigsburger Scala. Als Special Guest freuen wir uns auf den letztjährigen Teilnehmer Luke Noa & The Basement Beats. Los geht es um 20:00 Uhr und Tickets kosten im VVK schlappe 8,- Euro. Die offizielle Aftershow-Party findet in unmittelbarer Nähe, in der legendären Ludwigsburger Rockfabrik statt.
[Homepage] [Tickets]

 Performance Coaching: im Soundcheck Magazin (16.10.2017)

Das Soundcheck Magazin veröffentlicht eine neue Workshop-Reihe mit dem aus Baden-Wüttemberg stammenden Performance Coach Marcus Kohne. In der Novemberausgabe geht es zunächst um die 5 Wirkfaktoren in Bühnensituationen: Beziehung, Bewusstheit, Selbstwert, Kreativität und Integration. In den folgenden Ausgaben thematisiert Kohne u.a. Bühenregeln, Eigen- und Fremdwahrnehmnung, Bandaufstellung, Wirkung und Erarbeitung von Ansagen, praktische Übungen und vieles mehr, dass eine Stage-Performance nachhaltig beeinflussen kann. Seit vielen Jahren arbeitet er mit Teilnehmern des Förderpreis PLAY LIVE in Baden-Württemberg zusammen. [Aktuelle Ausgabe]

 Musikunterricht für Harfe: an der Popmusic School Fellbach (12.10.2017)

Wer Lust hat, sich an einem der ältesten Saiteninstrumente unserer
Geschichte auszuprobieren, kann dies seit diesem Schuljahr bei der Popmusic School in Fellbach. Zusammen mit der neuen Lehrerin Sabrina von Lüdinghausen könnt Ihr Euch bei einer Probestunde die faszinierende Vielfalt dieses Instruments zeigen lassen. Bei Interesse oder Fragen steht die Popmusic School gerne zur Verfügung. Mail: info@popmusic-school.de | Tel.: 0711 / 300 87 78. Hier gibt es ein kurzes Vorstellungsvideo. Weitere Infos gibt es
[HIER]

 Stuttgarter Medienkongress: am 21.11.2017 im GENO-Haus (28.09.2017)

Jede Kneipe, die heutzutage etwas auf sich hält, hat handwerklich gebrautes, regionales CRAFT Beer mit individuellen, ungewöhnlichen Geschmacksrichtungen kreativer Köpfe. Der Stuttgarter Medienkongress zapft CRAFT MEDIA und präsentiert, am 21. November 2017 im GENO-Haus in Stuttgart, die Ideen, Werkzeuge und Macher der digitalen Medienwelt. In Vorträgen, Diskussionsrunden und Panels geht es u.a. um neue Angebote für die Gestaltung des digitalen Wandels, Leitplanken für die Kommunikation in sozialen Netzwerken und vieles mehr. Weitere Infos gibt es [HIER]

 Antiheld: "Keine Legenden" Tour (28.09.2017)

Für die Stuttgarter ANTIHELD geht es steil bergauf. Nach ihrer Debüt-EP „An einem anderen Ort“ mischen die PLAY LIVE 2014 Teilnehmer nun seit 22.09. mit ihrem ersten Album die Pop-Rock-Szene auf. Das muss natürlich richtig zelebriert werden: Die „Keine Legenden“ Tour führt die Band quer durch Deutschland und macht in insgesamt neun Städten halt. Startschuss ist am 3.11. in Hannover. Anfang Dezember findet die Reise obligatorisch in Stuttgart ihr Ende. Das Musikvideo zur ersten Single zum Album gibt es hier

 Fohhn: feiert 20. Geburtstag (22.09.2017)

Der Lautsprecherhersteller Fohhn feiert nunmehr seinen 20. Geburtstag. Ein Grund zum Feiern, bietet doch das Familienunternehmen aus der Region Stuttgart nicht nur perfekten Klang, exzellente Sprachverständlichkeit und hohe Funktionalität, sondern auch ein hochwertiges, ansprechendes Lautsprecherdesign mit zahlreichen Individualisierungsmöglichkeiten. Und das laut eigener Aussage bereits seit 20 Jahren. Eine Besonderheit sind auch die von Fohhn entwickelten Beam Steering und digitalen 3D-Audio Netzwerksysteme made in Nürtingen. Herzlichen Glückwunsch! Weiter so! [www.fohhn.com]

 Deadline für Stipendien: der Kunststiftung BW (14.09.2017)

Bis zum 30.09.2017 ist es noch möglich, sich für ein Stipendium der Kunststiftung Baden-Württemberg zu bewerben. Im Bereich Musik können sich Künstler aus den Bereichen Popularmusik (Elektro, Rock, Klangkunst, Crossover etc.), Klassik und Jazz bewerben. Die Stipendien belaufen sich auf bis zu 12.000 € und sind keine Residenz-Stipendien. Ziel der Kunststiftung ist es, jungen Künstlern in der Anfangsphase ihres Schaffens eine Art „Starthilfe“ zu geben. Rund 20 Stipendien werden pro Jahr vergeben. Eine reine Projektförderung ist leider nicht möglich. Weitere Infos zu den Stipendien und zur Bewerbung gibt es [HIER]

 CASU released Live-Video: Mitschnitt der Silent Session (13.09.2017)

CASU-Fans aufgepasst! Am 15.09. wird das erste von vier Live-Mitschnitten der Silent Session veröffentlicht, die im Mai in den Carlen Studios stattfand. Einen kleinen Teaser gibt es bereits HIER. Auf Ihrem Debütalbum Unlove.Unbreak erschaffen die beiden Musiker durch den Einsatz verschiedenster Effekte eine Klangwelt, die von minimalistischen Arrangements bis hin zu imposanten Soundwänden reicht. Das Duo war bereits beim Play Live Festival 2016 im LKA Longhorn zu sehen. Weitere Infos zur Band gibt es [HIER]

 Juno im Park on Tour: als Support von Mike Singer (13.09.2017)

Mike Singer startet eine zweite Tour zu seinem Album „Karma“. Als Support fungieren die beiden Winterbacher von Juno im Park. Der Sound des Elektropopduos ergänzt Singers Programm perfekt. 19 Konzerte wird es im Oktober und November dieses Jahres geben. Eines davon findet am 16.10.2017 im LKA Longhorn in Stuttgart statt. Damit gehen die 22-jährigen Musiker den nächsten Schritt auf ihrem Weg nach oben. Weitere Infos sowie Tickets gibt es [HIER]


   artistguide.   sitemap.