News der regionalen Popmusik Förderinstitutionen in Baden-Württemberg


Hier findet Ihr regelmäßig aktuelle News, Künstler- und Unternehmensnachrichten aus Baden-Württemberg. Außerdem informieren wir über landesweite Wettbewerbe, Förderangebote, Seminare und Workshops. Bei wichtigen, interessanten oder ungewöhnlichen Meldungen, freuen wir uns über eine kurze Mail an info@bw.popbuero.de. Aus Platzgründen können wir keine Veranstaltungshinweise in den News veröffentlichen.
Gesamtergebnis: 2362

 Sommerfestival der Kulturen: Vom 11. bis zum 16.06! (07.06.2017)

Bereits zum 16. Mal findet das Sommerfestival der Kulturen auf dem Stuttgarter Marktplatz statt. Vom 11. bis zum 16. Juli 2017 könnt Ihr Stars der internationalen Weltmusikszene, einen Street Food Market mit internationalen Leckereien und einen großen Markt der Kulturen erleben, und das noch bei freiem Eintritt! Das Line-up kann sich mit 13 Bands und insgesamt 91 Musikerinnen und Musikern durchaus sehen lassen. Die Musikerinnen und Musiker kommen aus allen Teilen der Welt, beispielsweise aus Honduras, Südafrika, Mexiko, den USA, Argentinien, Nigeria, Spanien, Rumänien und Italien, aus Frankreich, der Mongolei und den Niederlanden. Mehr Infos findet Ihr [HIER]

 HdM Music Festival: am 14. Juni (06.06.2017)

Am 14. Juni 2017 veranstalten Studenten der Hochschule der Medien (HdM) ab 19 Uhr zum zweiten Mal das „HdM Music Festival (HMF)“ auf der Kulturinsel Stuttgart (KIS). Verschiedene Künstler der HdM performen live auf den zwei Floors und im Outdoorbereich des Kulturinsel-Areals. Das Festival bietet Singer-Songwritern und DJs der HdM eine Plattform für ihre Musik. Los geht es mit akustischer Livemusik im Außenbereich der KIS. Anschließend bringen DJs die Gäste bis spät in die Nacht zum Tanzen und Feiern. [MEHR]

 Antiheld: Vertrag bei Starwatch (06.06.2017)

Die Stuttgarter Band Antiheld hat einen Vertrag bei Starwatch unterschrieben. Im September 2017 soll das Debütalbum der fünfköpfigen Band auf dem ProSiebenSat1‐ Label erscheinen. Außerdem unterstützt Starwatch die Band künftig bei sämtlichen Marketingmaßnahmen wie Promotion oder Vertrieb. Dank ihrer Management‐ und Bookingagentur Extratours spielten Antiheld seit ihrer Gründung 2014 bereits auf Festivals wie dem Southside oder Open Flair sowie im Vorprogramm von Künstlern wie Rea Garvey, BossHoss, Culcha Candela und Max Giesinger. [ANTIHELD] [STARWATCH]

 WO?!: Festival 2017 (31.05.2017)

Am Freitag und Samstag, den 16. und 17. Juni treten insgesamt 17 verschiedene Formationen auf. Das WO?! Festival-Team hat für Euch eine bunte Mischung an Bands und Künstlern zusammengestellt:Bands aus HipHop, Rock, Punk, Pop und Metal sorgen an zwei Tagen für ausgelassene Stimmung. Das Zwei - Tagesticket kostet im Vorverkauf 14 Euro. Beginn ist am Freitag 18.00 Uhr und Samstag 17.00 Uhr. Mehr Infos zum Festival und den Bands findet Ihr [HIER]

 Noch 3 Tage: bis dem Ract!festival (30.05.2017)

Am 02. Juni geht's los! Mit drei Bühnen und ca. 40 Künstler und Bands wird das Ract!festival wieder in Tübingen stattfinden. Das Ract! Festival – eines der größten politischen Umsonst & Draußen Festival Deutschlands bildet eine Plattform, auf der Jugendliche politische Bildung und Partizipation erleben. Workshops und Vorträge mit politischem, kulturellem und sozialem Inhalt setzen Impulse. Die Konzerte und mehrere Aftershow-Parties sorgen für musikalische Unterhaltung. Mehr Infos findet Ihr [HIER]

 Open Stage: im Hof der Filmakademie (23.05.2017)

Unter dem Motto "Unser Platz – gut leben, gut feiern – für ALLE" findet auf dem Akademiehof der Filmakademie in Ludwigsburg jeden ersten Freitag im Monat eine Open Stage statt. Bands, Solo-Künstler, Poetry-Slammer sowie sonstige Künstler können den Platz zwischen 19 und 22 Uhr nutzen, um gemeinsam zu musizieren, sich kennenzulernen und Spaß zu haben. Um mitzumachen, kommt einfach vorbei. Pro Auftritt habt Ihr 15 Minuten zeit. Die nächsten Open-Stage-Termine: 7. Juli, 4. August, 1. September, 6. Oktober. Bei Fragen wendet Euch an die [Stadt Ludwigsburg]

 ,,Übehaus": am Leonhardsplatz (23.05.2017)

Der Mangel an bezahlbarem Proberaum in Stuttgart stellt ein echtes Problem für Musiker und Bands dar. Dagegen macht nun das Projekt WeltRäume der Universität Stuttgart mit dem Übehaus die Proberaum-Problematik aufmerksam. Seit der Eröffnung am Samstag können ab sofort Bands mit ihren Instrumenten in das Übehaus gehen, um dort zu proben. Man muss sich vorher einfach über die Webseite anmelden. Das Übehaus soll noch bis Juli zwischen dem BIX Jazzclub und der Leonhardskirche stehen. Mehr dazu findet Ihr [HIER]

 BYH Festival 2017: Billing steht (23.05.2017)

Was mit knapp 600 geladenen Gästen in Tübingen-Hirschau begann, hat sich in Balingen mittlerweile zu einer echten Festival-Institution gemausert. Rund 20.000 Besucher kommen Jahr für Jahr in die Region Neckar-Alb um Rock und Metal in seiner Reinkultur zu zelebrieren. Seit 2015 findet das Open-Air offiziell an drei Tagen statt und bietet mit der Warm-Up Show in der Balinger Messehalle sogar eine zusätzlichen Grund früh anzureisen. Insbesondere die familiäre Atmosphäre machen das BYH vom 13.-15.7. zu einem echten Festival Highlight. Line-Up 2017: Saxon, Michael Schenker, Hammerfall, Dokken, Rose Tattoo, Magnum, Venom, Sepultura, Satyricon, uvm. [MEHR] [Tickets]

 Rock Shop: Band Contest 2017 (23.05.2017)

Auch 2017 findet wieder der Rock Shop Band Contest statt. Ab sofort können Nachwuchskünstler bis zum 04.06.2017 daran teilnehmen. Vom 04.06.2017 bis 10.06.2017 findet dann auf rockshop.de das Band-Voting statt, der Gewinner wird am 17.06.2017 auf der Rock Shop Open Air Bühne auftreten. Die Gewinnübergabe erfolgt nach dem Auftritt am 17.06.2017 auf der Rock Shop Open Air Bühne. Klingt gut? Dann bewerbt Euch jetzt [HIER]

 Viel & Draußen Festival: am 27 / 28 / 29 Juli 2017 (23.05.2017)

Beim Popkulturfestival „Viel & Draußen“ treffen sich jährlich regionale und überregionale Bands und Künstler am letzten Juli-Wochenende im Innenhof des Wilhelm-Waiblinger-Haus. Das abwechslungsreiche Programm im reicht von Open Air Poetry Slam über regionale Pop- und Rock Newcomerbands bis hin zu Metal- und Hardrockbands. Organisiert wird das Festival vom Popbüro Heilbronn-Franken und der Förderstelle für Popkultur in Heilbronn sowie von über 30 ehrenamtlichen jungen Helfern. [MEHR]


   artistguide.   sitemap.