Region Stuttgart


Popbüro Region Stuttgart
Peter James
Naststraße 11a
70376 Stuttgart

www.popbuero.de


Kreativität und Innovation - Das Popbüro Region Stuttgart fördert populäre Musik an der Schnittstelle zwischen Wirtschaft, Kultur und Jugend.

Die Aufgaben des Popbüros sind die Förderung von Popkultur, Musik und Nachwuchskünstlern sowie von Musikunternehmen und Existenzgründern: Neue Businessmodelle, junge Macher und jugendliche Nachwuchsmusiker sollen vom Popbüro Region Stuttgart profitieren. Standortentwicklung, Standortkommunikation, Bildung und nachhaltige soziale Kulturarbeit sind die Arbeitsfelder des Popbüro Region Stuttgart.

Das Popbüro bietet Beratung in allen musik- und musikbranchenspezifischen Fragestellungen - egal ob es um Band-/Firmengründung, -auflösung, Marketingkonzepte, Aus- und Weiterbildung, Probe- und Auftrittsmöglichkeiten, Produzenten, Manager, Veranstalter oder auch Musikanwälte geht.

Über die Onlinepräsenz unter www.popbuero.de werden über 1000 Musikunternehmen, 1.200 Musikprojekte und Bands sowie über 500 für die Musikbranche wichtige Institutionen kommuniziert. Hier werden Kontakte initiiert und gepflegt.

In Zusammenarbeit mit der Popakademie Baden-Württemberg, mit Branchenfachleuten und Musikern werden Workshops und Vorträge angeboten, die eine Weiterqualifizierung "on the job" ermöglichen. Themen sind Existenzgründung, Tontechnik, Urheberrecht, Vertrieb und vieles mehr.

Auch bei der Suche nach Gewerbeimmobilien, die als Tonstudios, Proberäume oder Veranstaltungslocations genutzt werden können, hilft das Popbüro weiter.

Weitere Projekte sind Businessplan-, Songwriter- und Musiknachwuchs-Preise, Promotion-Kampagnen und -touren einzelner Bands und verschiedene Live-Events.

Das Popbüro Region Stuttgart knüpft dabei an verschiedene Aktivitäten im Bereich der Musikförderung an. Das Cumulus Kulturbüro kann im Arbeitsbereich Jugendkultur und Musik als ein Vorläufer des Popbüros bezeichnet werden. Der „Cumulus Rocktest“ war beispielsweise bereits 1987 eines der ersten regionalen Musikprojekte. Das Nachfolgeprojekt "Noise Gate" wurde dafür vom Forum Region Stuttgart mit dem Förderpreis ausgezeichnet.

Das Popbüro Region Stuttgart ist eine Einrichtung der Wirtschaftsförderung Region Stuttgart GmbH (WRS) und arbeitet dort eng mit den anderen Abteilungen zur Standortentwicklung im Bereich Kreativwirtschaft, der MedienRegion Stuttgart und der FilmCommission Region Stuttgart zusammen. Der Stuttgarter Jugendhaus e.V. als weiterer Träger des Büros ermöglicht mit über 40 Einrichtungen der offenen Jugendarbeit die Durchführung von basisorientierten Angebote für Schüler, Jugendliche und Musiker. Als maßgebliche Förderer ermöglichen das Kulturamt, das Medienteam und die Wirtschafts- und Arbeitsförderung der Landeshauptstadt Stuttgart eine nachhaltige Entwicklung von Popkultur, Künstlern sowie jungen Unternehmen.

Die einzelnen Projekte werden mit einer Vielzahl von Kooperationspartnern in der gesamten Region Stuttgart durchgeführt. Mit der Popakademie Baden-Württemberg, den Partnern im regioNet Baden-Württemberg, der Musikinitiative Rock Stuttgart e.V., dem ifex-Institut für Existenzgründungen, der IHK Region Stuttgart und einem Netzwerk von Unternehmen und Einrichtungen, die die Projekte unterstützen, verfügt das Büro über schlagkräftige und engagierte Partner.
   artistguide.   sitemap.