Releases


Hier informieren wir Euch über die aktuellen Releases ehemaliger PLAY LIVE Teilnehmer und Labels aus Baden-Württemberg. Außerdem erfahrt Ihr aktuelle Tourdaten und die wichtigsten Hintergrundinformationen der regionalen Musikszene.




Release: Lia Reyna „Color Jam“ (10.11.2015)

Die ehemalige PLAY LIVE Teilnehmerin Lia Reyna veröffentlicht ihr 2. Album, das erste mit Band. Die vielschichtige Produktion enthält 13 Titel in einem Stilmix aus Indie Pop, Funk und Soul. Die Arrangements der Band-Besetzung umfassen Gesang, Klavier, E-Gitarre, Violine, Synthies, Bass und Schlagzeug. Darüber hinaus enthält das Album Bläsersätze, elektronische Verfremdungen, Body-Percussion und gesampelte Spieluhren. Seit 1.11.15 ist die CD erhältlich über www.lia-reyna.com

Rigna Folk: Album Release & Tour (19.10.2015)

Am 29.10. kommt das neue Album NOVA VOID der Ulmer Artrock Band Rigna Folk auf den Markt. Ab heute sind die Songs im iTunes-Preorder erhältlich. Die neue Indie-Platte präsentiert sich mit den zwei Parts NOVA und VOID, die mit Hilfe des Produzenten Achim Lindermeir aufgenommen wurde. Momentan ist Rigna Folk auf Tour und präsentiert die neuen Songs in Deutschland, Belgien und den Niederlanden live. HIER könnt ihr schon mal reinhören! Weitere Informationen zur Band gibt es HIER.


Release: Riot Of Colours (13.10.2015)

Riot Of Colours, die 2015 am PLAY LIVE Bandcontest teilgenommen haben veröffentlichen im Oktober ihr neues Album „Deep Coal Grey“. Um das zu feiern wird am 18.10. eine Release Show Im Mannheimer Capitol stattfinden. Der Einfluss britischer Bands und Songwriter wie Muse, Coldplay, Oasis und John Lennon prägt den Stil der Band, wenngleich die fünf jungen Musiker noch nach ihren eigenen Wegen suchen, um ihre Geschichte zu erzählen. Aktuelle Informationen gibt´s hier und Tickets für den 18. Oktober über diesen Link.


neues Release: AlleHackbar (08.10.2015)

Die Rockband AlleHackbar bringen am 17. Oktober ihre neue Platte „PLAY IT FUCKING LOUD“ raus. Mit dieser gehen sie im Anschluss auch auf Deutschlandtour. Seit kurzem gibt es ihre Videopremiere zum anstehenden Album auf Youtube zu sehen. Die musikalischen Einflüsse von AlleHackbar kommen von Motörhead, Rose Tatto und den Ramones. Mit ihrem Heavy Rock´n Roll und Metal bringen sie auch den Club Zentral in Stuttgart zum Beben. Am 13. November findet dort ein Konzert statt. Weitere Informationen gibt es hier.

Nasou: Roadmovie Album-Release (21.07.2015)

Nasou aus Stuttgart schreibt sich die Genres Reggae und HipHop gleichermaßen groß auf die Fahne. Mit seinem halb gerappten halb gesungenem Flow, karibischen Klängen und Drums und einer Brise Pop zaubert der Stuttgarter mit nordafrikanischen Wurzeln eine hoffnungs- und friedvolle Mischung. 2014 hat er das MiXery HipHop Open eröffnet, war Support-Act von Kool Savas und Samy Deluxe und auch 2015 läuft es für Nasou ziemlich stark. Am 17. Juli erscheint sein erstes Album "Roadmovie" auf Catch a Fire.

EAU ROUGE: 24.Juli: Single Release (16.07.2015)

Am 24. Juli 2015 werden uns EAU ROUGE mit großen, überwältigenden Synthie-Sounds, epischen Gitarren , harten Drums beweisen und einer hauchzarten Stimme beweisen, dass sie den Slot auf dem Stuttgart Festival als lokale Band mehr als verdient haben. Am 24 steht ebenfalls das Release ihrer neuen Single Little Lies an. EAU ROUGE werden außerdem am 31.Juli auf dem Sound of the Forest Festival und am 1. August auf dem Viel&Draußen in Mössingen zu sehen sein.

Cro: MTV Unplugged (03.07.2015)

Heute, dem 3.Juli 2015 erscheint die MTV Unplugged Platte von Cro. Mit Unterstützung einer 22-köpfigen Band- und Orchesterbesetzung bot er seine größten Hits Anfang Mai in der Ludwigsburger Scala dar. Special guests wie Max Herre, die Prinzen, und natürlich die Orsons trugen zur Entstehung von Cros drittem Album bei, das ab heute erhältlich ist. [alle Infos]

Gordon November: Debutalbum erscheint am 10.Juli (01.07.2015)

Am 10.Juli 2015 veröffentlicht der Singer-Songwriter Gordon November sein Debütalbum XI. Der Tuttlinger ist ein „ Teufelskerl, der seinem Vorbild Udo Jürgens nacheifert. Genau dieser war es, der einst in der Bar eines Hotels auf ihn, dem Mann am Klavier zuging und ihm zu seinem Talent gratulierte ..“ Die Texte sind geprägt von den Problemen der Generation Y und Ironie und Witz kommen in den stets vom Klavier begleiteten Songs definitiv nicht zu kurz. Unterhaltung, das Hauptziel des Singer-Songwriters, ist garantiert! [Album-Trailer]

Konvoy: veröffentlichen neue EP (29.06.2015)

Geile Platte, geile Typen. Mit “#konvoyeah” erschien am 26. Juni 2015 die neue Platte der Tübinger Indie-Rap-Kombo Konvoy. Die PLAY LIVE 2013 Gewinner und Cro-Supporter machen mit dem Album “#konvoyeah” genau da weiter, wo sie auf ihrer letzten, selbstbetitelten EP aufgehört haben – kluger Deutschrap mit elektronischen Instrumentals. Klingt interessant, isses och. [SHOP] [iTunes] [Amazon] [Youtube]

Antiheld: zweite Single (25.06.2015)

Am 24.06 veröffentlichten Antiheld ihr neues Video zur zweiten Single ihrer EP An einem anderen Ort. Mit dem Song Für Immer zeigen die fünf Stuttgarter Jungs, dass sie neben schmetternden Pop-Hymnen durchaus auch gefühlvolle Liebeslieder im Gepäck haben. Am Wochenende rockten Antiheld die Red Stage auf dem Southside Festival. So kanns weitergehen! Hier gibt’s den Link zum neuen Video.




   artistguide.   sitemap.